Mit Haut und Haar - Masken für alle Fälle

Gepostet von Coco Fee, am 13.10.2015

Der Herbst steht vor der Tür und langsam aber sicher stellt sich das nasskalte Wetter ein. Man dreht die Heizung leicht auf, damit man nicht frieren muss. Doch für Haut und Haar ist die Umstellung nicht so leicht wie man denkt. Durch die trockene Luft kann es leicht zu spröden Spitzen und fahlem Teint kommen. Daher lädt der Sonntag ein, es einmal ruhig angehen zu lassen und sich einen Beautytag zu gönnen - mit selbstgemachten Masken.

 

 

Masken selber herzustellen ist einfach, günstig und sehr effektiv. Da frische Zutaten verwendet werden, bleiben wichtige Vitamine erhalten und man kann sicher sein, dass keine unerwünschten Stoffe, wie z.B. Konservierungsmittel enthalten, sind. Für das Gesicht eignet sich eine Avocadomaske sehr gut. Avocado ist reich an ungesättigten Fettsäuren, Vitamin A und E und Antioxidantien. Man mischt eine reife Avocado mit 1 EL Joghurt und 2 TL Honig. Vor dem Auftragen das Gesicht gründlich reinigen. Nun die Maske großzügig auf dem Gesicht verteilen, dabei Augen- und Mundpartie aussparen. Das Ganze ca. zehn Minuten einwirken lassen und danach gründlich abspülen. Der Joghurt schließt die Feuchtigkeit in der Haut ein, der Honig sorgt für geschmeidige Haut und wirkt antibakteriell. Für die Haare haben sich Masken mit Olivenöl bewährt. Dazu 2 EL Olivenöl mit 1 TL Honig solange vermengen, bis sich eine glatte Masse ergibt. Ein Ei dazugeben und verquirlen. Die Maske auf das feuchte Haar auftragen und mit einem Handtuch umwickeln. Durch die entstehende Wärme können die Inhaltsstoffe besser ins Haar einziehen. Die Haarmaske nach ca. einer halben Stunde gründlich auswaschen. Bei Bedarf ein- bis zweimal mit Shampoo nachspülen. Das Olivenöl pflegt das Haar intensiv, das Ei ist ein idealer Proteinlieferant und der Honig bindet Feuchtigkeit. Wer sich Masken doch lieber kaufen möchte ist mit Produkten aus der Apotheke gut beraten. Sie sind meist frei von Konservierungsstoffen, Parabenen oder Sulfaten. Für das Gesicht sind Intensiv-Feuchtigkeitsmasken geeignet, wie die BIODERMA Hydrabio Masque Feuchtigkeitsmaske. Sie binden Feuchtigkeit und steigern die Elastizität der Haut. Auch unsere Haare freuen sich über eine extra Portion Pflege, z.B. mit der WELEDA Hafer Aufbau-Kur. Hafer hat viele Vitamine und Biotin, schützt das Haar und besitzt zusätzlich eine wachstumsfördernde Wirkung. Viel Spaß beim Ausprobieren!

Schlagwörter: Haare Haut Masken

1 Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers (UVP)

2 Preise inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versand

3 Preis solange der Vorrat reicht


Wenn Sie in unserem Shop ein Benutzerkonto einrichten, werden Sie schneller durch den Bestellvorgang geführt, können Ihren bisherigen Bestellablauf verfolgen und vieles mehr.

Registrieren

Öffnungszeiten

Montag geschlossen
Dienstag geschlossen
Mittwoch geschlossen
Donnerstag geschlossen
Freitag geschlossen
Samstag geschlossen
Sonntag geschlossen